... für den Nachwuchs

 

 

 

Eine zukunfts- und praxisorientierte Ausbildung ist der Schlüssel zur Persönlichkeitsentwicklung, zur gesellschaftlichen Teilhabe und zur Sicherung der Beschäftigungs- und Wettbewerbsfähigkeit.

Das gilt für alle angebotenen Ausbildungen:

  • Kaufleute für Büromanagement
  • Kaufleute für Tourismus und Freizeit
  • FachinformatikerIn für Systemintegration
  • ForstwirtIn
  • RevierjägerIn
  • HauswirtschafterIn
  • Vorbereitungsdienst für den gehobenen Forstdienst (Anwärterzeit)
  • Vorbereitungsdienst für den höheren Forstdienst (Referendariat)

Die Auszubildenden müssen früh in verantwortungsvolle und dem Ausbildungsziel angemessene Aufgaben eingebunden werden, damit sie für ihre berufliche Zukunft bestmöglich vorbereitet sind.

Wir fordern:

  • Ausweitung der Ausbildungskapazitäten
  • Bereitstellung einer angemessenen Ausstattung, wie z.B. zeitgemäße Kommunikationsmittel und Intranet-Zugang
  • verbindliche Hospitationen bei anderen Arbeitgebern im öffentlichen Dienst und in der freien Wirtschaft
  • Einsatz in verschiedensten Tätigkeitsfeldern

Die JAV bei Wald und Holz: Lija Paustjan, Lukas Göddecke und Geena Bieler (von links) mit Wahlvorstand Dieter Kube © Gerhard Tenkhoff
Die JAV bei Wald und Holz: Lija Paustjan, Lukas Göddecke und Geena Bieler (von links) mit Wahlvorstand Dieter Kube © Gerhard Tenkhoff

JAV bei Wald und Holz weiter in der Hand des BDF

 

Juli 2019

Bei den Wahlen 2019 zur Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) im Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen hat der BDF drei von fünf Sitzen erlangt. Gewählt wurden Lukas Göddecke, Geena Bieler und Lija Paustjan.

Zum Vorsitzenden der Jugend- und Auszubildendenvertretung wurde am 01. Juli in der konstituierenden Sitzung der JAV Lukas Göddecke gewählt. Seine Stellvertreterin ist Geena Bieler. Damit bleibt der Vorsitz der JAV weiterhin in der Hand des BDF.

 

In der HJAV im Ministerium wird der BDF in den nächsten zwei Jahren von Aaron Gellern vertreten.

 

Allen Gewählten an dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch und für die nächsten zwei Jahre ein gutes Geschick bei der Ausübung ihres Amtes. An dieser Stelle auch unser herzlichen Dank an die scheidenden Mitglieder der alten JAV im Landesbetrieb: Aaron Gellern, Julia Rotter, Maria Giorgina Steffens und Adrian Sorhage. Sie haben in den letzten zwei Jahren hervorragende Aufbauarbeit geleistet, an der wir nun anknüpfen können. GT


Unsere Mitglieder für Euch in der:

  • Jugend- und Auszubildendenvertretung Wald und Holz NRW (JAV)
  • Hauptjugend- und Auszubildendenvertretung MKULNV NRW (HJAV)

 

Vorsitzender der JAV bei Wald und Holz NRW

Lukas Göddecke

 

23 Jahre

abgeschlossene Ausbildung zum Forstwirt 2017

danach Ranger bei Wald und Holz NRW

mag:

Sport und Gartenpflege

Kontakt:

0151 19514369


 

stellv. Vorsitzende der JAV bei Wald und Holz NRW

Geena Bieler

 

22 Jahre

Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement

bei Wald und Holz NRW, Prüfung im Sommer 2019

mag:

Leichtatlethik, Bouldern, Freunde treffen und ihren Hund

Kontakt:

geena.bieler@wald-und-holz.nrw.de


 

Mitglied der JAV bei Wald und Holz NRW

Lija Pautjan

 

19 Jahre
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement

Prüfung 2020

mag:

Familie, Freunde treffen, Lesen und Sport

Kontakt:

lija.paustjan@wald-und-holz.nrw.de


 

Mitglied in der HJAV im MULNV

Aaron Gellern

 

25 Jahre
abgeschlossene Ausbildung zum Forstwirt 2014,

2016 Ausbildung zum Geprüften Natur- und Landschaftspfleger, danach Ranger im Nationalpark Eifel

mag:

Karneval, Jagen, Musik und Feuerwehr

Kontakt:

aaron.gellern@wald-und-holz.nrw.de



Startbroschüre Beamte
Hier geht es zur Start-Broschüre BEAMTE Quelle: DBB Jugend

Startbroschüre Angestellte
Hier geht es zur Start-Broschüre ANGESTELLTE Quelle: DBB Jugend

Tacker - das dbb Jugend magazin
Ein Klick zum T@cker - dem dbb jugend magazin